Wer wir sind

WER WIR SIND

Die Liebe zur Welt der Manege verbindet uns. Unser Interesse gilt der aktuellen Circus-Szene im In- und Ausland ebenso wie der Geschichte des Circus. Schließlich ist diese Form der Unterhaltung für die ganze Familie inzwischen mehr als 250 Jahre alt, aber immer noch quicklebendig.

Die Circusszene hat viele Facetten. Das macht es so spannend, sich mit ihr zu beschäftigen. Allein in Deutschland reisen mehrere hundert Circusunternehmen. Das Spektrum hat sich gerade in den letzten Jahren enorm erweitert. Es gibt große und kleine Circusse, Vorstellungen in festen Gebäuden oder auf Tournee im Zelt. Es gibt den klassischen Circus mit seiner immer wieder neuen Mischung aus Akrobaten, Tieren und Clowns. Und es gibt neue Spielarten des Circus, die zum Teil auf Tiere verzichten und stattdessen auf Poesie oder auch Horror und wilde Stunts setzen. Da ist für jeden etwas dabei.

Das Hobby Circus ist ähnlich vielfältig. Viele Circusfreunde sammeln Programmhefte, Bücher und andere Souvenirs über ihr Lieblingsthema oder halten ihre Circuserlebnisse mit der Kamera fest. Manche Sammlungen gleichen privaten Archiven. Andere Circusfreunde werden unterm Dachboden selbst zum Circusdirektor: Sie bauen ihr Lieblingsunternehmen mit unendlicher Geduld originalgetreu im Modellbauformat nach. Viele können vom Circus gar nicht genug bekommen und fahren durch ganz Deutschland oder gar die ganze Welt, um Circusse zu besuchen.

Circus im Miniformat bei Arnold Gertz

In der Gesellschaft der Circusfreunde e.V. finden sie alle die Plattform, ihre Erlebnisse auszutauschen, zum Beispiel in den Sektionen und Gesprächskreisen der GCD, auf den Jahrestagungen oder mittels der monatlich erscheinenden CircusZeitung. Und für die jüngeren Mitglieder gibt es die Jugendgruppe der GCD. In der Gesellschaft der Circusfreunde e.V. findet man Freunde mit dem gleichen Hobby.

Wollen Sie mehr über die Welt des Circus erfahren und die Begeisterung für den Circus mit anderen teilen? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Informationen über die Mitgliedschaft in der Gesellschaft der Circusfreunde e.V..

Circusfreunde in der Schweiz haben alternativ auch die Möglichkeit, als „Maxi-Mitglied“ gleichzeitig dem Schweizer Club der Circus- und Varietéfreunde (CVA) und der Gesellschaft der Circusfreunde e.V. beizutreten. Wie alle anderen GCD-Mitglieder erhalten sie dann monatlich kostenlos unsere CircusZeitung. Näheres zur Mitgliedschaft im CVA finden Sie hier.